Swantje Roersch | Gedanken
1
archive,paged,category,category-gedanken,category-1,paged-6,category-paged-6,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-3.7,wpb-js-composer js-comp-ver-5.1.1,vc_responsive

Auf die Plätze, fertig,…LOS!

Hallo ihr Lieben,

ich wage es tatsächlich: Den Schritt aus der Kinderwiege. Noch stecke ich natürlich im Abitur und den Weg in die Ferne (Hamburg) werde ich erst in einigen Monaten wagen, doch ich halte es für durchaus sinnvoll, schon einmal damit zu beginnen, euch auf dem Laufenden zu halten. Der Blog ist dafür gedacht, euch immer mal wieder auf den neusten Stand zu bringen, was bei mir so los ist. Und da ich weder 30 Telefonate an einem Tag führen kann und möchte, noch euch das Gefühl geben will, hinter dem Mond zu leben und ganz nebenbei so die Möglichkeit bekomme immer mal wieder ein paar witzige Sachen zu schreiben, fand ich den Blog eine gute Idee.

Und nun noch einmal die Info für alle, bis zu denen es noch nicht durchgedrungen ist: Ich habe einen Studienplatz in Hamburg bekommen. Ich werde dort Kommunikationsdesign studieren und höchstwahrscheinlich auch dort wohnen. BUMM, jetzt ist es raus!

An die von euch, die nicht so vertraut sind, mit der Informationsform eines Blogs: Ihr schafft das! So schwierig ist es gar nicht. Rumklicken, lesen, kommentieren, ausprobieren!

Das ist nun mein erster Eintrag. Ich hoffe, es folgen etliche weitere und dass ich immer einen Anlass finde, euch zu berichten. Ciao

3